Wer hoch hinaus will, kann auch tief fallen

Aussichtstürme und –plattformen zu erklimmen ist äußerst beliebt bei BesucherInnen von Lehrpfaden, hinunterfallen glücklicherweise nicht so sehr. Doch wer trägt die Verantwortung wenn doch mal etwas passiert? Wer ist haftbar und muss für etwaige Mängel an Aussichtstürmen gerade stehen?

files/daten/img/news/Newsletter 8/tezo12_hochmoor_schrems_2.begehung_140425_KOV_43.JPG files/daten/img/news/Newsletter 8/tezo12_moorpfad_puergschachen_121023_KOV_26.JPG

Diese und weitere interessante Fragen beantwortet Anwalt für Freizeitrecht, Dr. Wolfgang Stock, bei unseren Seminaren zum Thema „Sicherheit und Haftung auf Themenwegen“. Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Melden Sie sich per Mail, wir lassen Ihnen gerne Informationen zukommen.

files/daten/img/news/Newsletter 8/tezo12_moorlehrpfad_heidenreichstein_120604_KOV_70.JPG files/daten/img/news/Newsletter 8/tezo12_vogellehrpfad_tiroler_lech_130925_KOV_4.JPG
tezo12_block_rechts_aussen_140813.jpg