LAWINENWEG "LEUSORGWEG"

1953 lag vor dem Heiligen Abend in Blons kein Schnee. Nicht eine einzige Flocke war zu sehen und auf den Berghängen blühten die Blumen. Doch dann begann es zu schneien. Am 10. Und 11. Jänner 1954 gingen mehrere Lawinen auf den Ort ab und hinterließen ein Trümmerfeld. Heute ist davon nicht mehr viel zu sehen, doch blickt man genauer hin, entdeckt man noch Spuren von damals.

Gemeinde Blons
Blons 9
6723 Blons
Telefon: +43 5553 8112 100

 

 
 
 
tezo12_block_rechts_aussen_140813.jpg