Bin ich gut oder was?

Diese Frage lässt sich, zumindest was Lehrpfade betrifft, meist nicht so leicht beantworten. Denn welchen Kriterien sollten Themenwege entsprechen bzw. was ist schon bei ihrer Errichtung wichtig zu beachten?

Gemeinsam mit ExpertInnen für Lehrpfad-Fragen hat E.C.O. Qualitätskriterien für Themenwege entwickelt, die eine möglichst objektive Bewertung der Wege ermöglichen. „Qualität des Inhalts“, „Qualität der Gestaltung“ und „Qualität der Betreuung und Synergien“ lauten die drei Hauptkategorien, hinter denen sich über hundert Kriterien verstecken, die eine Evaluierung von Lehrpfaden erleichtern und Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen. In der Broschüre „Qualitätssicherung von Themenwegen“ sind sie näher beschrieben.

Gerne geben wir, basierend auf unseren Kriterien, Tips zur Planung von Lehrpfaden, unterstützen Sie bei der Erweiterung bereits bestehender Themenwege und evaluieren Ihre Wege. Haben Sie Interesse an unserer professionellen Hilfestellung oder an unserem Blick von außen? Melden Sie sich einfach per Mail!

files/daten/img/news/Newsletter 2/thei10_COVER_broschuere_111110.jpg

tezo12_block_rechts_aussen_140813.jpg