Ausgezeichnete Themenwege in den Schutzgebieten Österreichs


Freizeitaktivitäten mit der Familie in freier Natur sind äußerst beliebt und beleben Geist und Körper. Spaziergänge im Wald, am Wasser oder in den Bergen tun gut und entspannen. Themenwege schaffen es, diese wohltuende Bewegung an der frischen Luft mit kreativer Wissensvermittlung und spannenden Stationen zu kombinieren, und lassen einen Besuch so zu einem einzigartigen (Natur-)Erlebnis werden

Diese Homepage und der Wanderführer "Vom Gletschertor zum Steppensee" präsentieren Ihnen die 33 besten Themenwege in den Schutzgebieten Österreichs, die sich in den schönsten Regionen des Landes befinden. Mit Beschreibungen der Wege, Übersichtskarten und speziellen Tipps möchte wir Ihnen die Vielfalt an Themenwegen in Österreichs Schutzgebieten näherbringen und die Entscheidung, welchen Weg Sie erwandern möchten, erleichtern.

Lernen Sie die kreativsten und interessantesten Wege in unseren Schutzgebieten kennen und erfahren Sie dabei Wissenswertes über die unterschiedlichsten Themen wie beeindruckende Gletscher, tausende Jahre alte Moore, romantische Urwälder und die mystischen Seiten der Natur.




tezo12 block rechts aussen 140813